D(r)ivingralle

Multi Medial – analog bis ziemlich digital

Schlagwort: Foto

500 Pixel für gute Fotografie | Foto-Community

500Px LogoFoto-Communitys gab und gibt es einige. Doch wirklich klasse finde ich keine. Momentan liegt bei mir 500Px vorne. Die Seite ist schick, die Fotos hochwertig und sehr zahlreich. Das Wachstum der Seite in letzter Zeit war sehr stark, was es nicht immer alles besser macht.

Neben dem super Niveau der meisten Fotografen gefällt mir das moderne Aussehen und der artgerechte Umgang mit den Fotos. Die Fotos sind in einer guten Größe dargestellt, können vom Fotografen mit umfassenden Daten verfeinert werden und in verschiedenen Wegen genutzt werden. So lassen sich Set, Stories und Portfolios erstellen. Auch der verkauf der eigenen Fotos ist möglich und bequem für Käufer und Verkäufer.

Eine gute Sache finde ich auch das es möglich ist die Fotos beim Upload mit der Creative Commons Lizenz zu versehen. Eine Sachen die sich jeder Fotograf mal ansehen sollte um sich vllt Stress zu ersparen und zu unverhofftem Ruhm zu kommen.

Flow | 500px.comDer Flow

Wenn man die Webseite mittels klassischem Computer aufruft, und bereits eingeloggt ist, landet man direkt auf seinem persönlichem Flow. Dabei handelt es sich um eine automatisch generierte Sammlung von Arbeiten anderer Mitglieder. Dabei werden die von mit verfolgten User und deren Aktivitäten, z.B. deren Kommentare genutzt um mir ständig Neues zu präsentieren. Alles schön übersichtlich und großzügig dargestellt. Ein toller Weg neue Fotos und andere Fotografen zu entdecken.

weiterlesen

Köln ruft die Fotografen | Photokina 2012

Das Warten sollte ein Ende haben den es war mal wieder Photokina. Ich habe mich schon lange gefreut und war froh als ich dann tatsächlich vor der Köln Messe stand. Also rein ins Vergnügen.
Wie immer geht es mit den Ständen der großen Hersteller los. Überall neue Modell und Flaggschiffe. Eine richtig dickes Highlight konnte ich allerdings nicht finden. Also zu den Trends und Hype’s.
Nikon Bühne auf der Photokina 2012 | Foto: Ralf Wiechers

System-Kameras

Größter Trend sind wohl die System-Kameras. Digitale Kameras mit Wechselobjektiv aber ohne Spiegel. Ein Konzept das für mich nicht wirklich Sinn macht. Also habe ich mich bei Olympus mal fachkundig beraten lassen. Aber überzeugt hat mich das alles nicht. Dazu aber auch bald einen gesonderten Artikel.

Simple-Kameras

Weglassen will gelernt sein und richtig eingesetzt werden. So wie hier.
Nikon COOLPIX S01 auf der Photokina 2012 | Foto: Ralf Wiechers
Ein wenig beachteter Trend sind Kameras, die wirklich absolut reduziert sind. Diese Geräte bieten einen kleinen Zoom, die Möglichkeit Fotos zu schiessen, zu betrachten und überflüssige zu löschen. Dabei werden sie in kleine mehr oder weniger stylische Gehäuse verpackt, die sehr übersichtlich sind. Als Zielgruppe sind definitiv die Leute zu sehen die nur „knipsen“ aber nicht ihr Smartphone benutzen wollen oder können weil sie keins haben. Diese Nutzer sind doch schon lange mit den Funktionen einer normalen Kompaktkamera überfordert.
Für mich der sinnvollste Trend, auch wenn er nicht besonders attraktiv ist oder für das nächste Funktionswettrennen der Hersteller taugt.

weiterlesen

Elektrisch durch die Nacht | Opel Ampera

Opel Ampera im Hamburger Hafen | Fotograf: Ralf Wiechers | Bearbeitung: Nils Gaudlitz | 2012

Opel Ampera im Hamburger Hafen | Foto: Ralf Wiechers | Bearbeitung: Nils Gaudlitz

Als verkappter eTechniker bin ich nach wie vor von elektrischen Maschinen fasziniert und ein modernes eAuto fällt nun mal auch darunter. Ich denke an einer Alternative zum klassischen Verbrennungsmotor wird in Zukunft kein Weg vorbei führen. Als ich erstmal von dem Konzept des Voltec-Antrieb gehört habe fand ich es auf Anhieb eine gute Lösung/Zwischenlösung.
Auf diesem Konzept basieren nun 2 Autos. Der Chevy Volt und der Opel Ampera. In Deutschland gibt es nur den einen zu kaufen, der Opel.
Als ich von einer Probefahrt-Aktion erfahren habe, habe ich mich sofort angemeldet. Es hat dann ein paar Monate gedauert bis ein Fahrzeug verfügbar war, aber es sollte dann doch sein. Also habe ich an einem Abend das Fahrzeug abgeholt, um es bis zum nächsten Vormittag zu testen.

Mein Fazit vorne weg: Kein schönes Auto, aber ein tolles Auto.

weiterlesen

Grill-Express | Experiment | inspiriert durch Stopmotionista

Nach dem ich bei TWIT Photo von einer etwas anderen Technik zur Erstellung von Videos erfahren habe, wollte ich es unbedingt mal ausprobieren. Nicht die Erfindrin aber bekannt für diese Technik ist Petra Cross. Ihre Videos und weitere Infos gibt es unter www.stopmotionista.com

weiterlesen

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén